www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

A.J. Kazinski - Der Schlaf und der Tod

 

Herzlichen Dank an Random House für das Rezensionsexemplar von A.J.Kazinskis Thriller Der Schlaf und der Tod.

 

Ein spannendes und interessantes Buch, das den Kommissar Niels Bentzon sehr tief in seinen aktuellen Fall  reinzieht,

so das im Verlauf der Geschichte , seine Frau , seine ungeborenen Kinder und er, um ihr Leben fürchten müssen.

 

Mitten in der Nacht wird Nils Bentzon zu einem dringenden Einsatz gerufen: In der Kopenhagener Innenstadt möchte sich

eine unbekleidete Frau von einer Brücke stürzen, die unter Drogen steht.

 

Da er auf solche Fälle spezialisiert ist, klettert er auf die Brücke, um Kontakt zu der jungen Frau aufzubauen. Vor seinen Augen

springt sie in den Tod.

Zuerst sieht es aus wie Selbstmord , doch es entpuppt sich als perfider Mord, das noch weitere Opfer fordert.

 

Ein bis zum Schluß spannendes Buch,  da die Beweggründe des Mörders, der Mörder selber und auch die eine

Gemeinsamkeit , die Opfer ausmacht, lange im Verborgenen bleibt.

 

 A.J. Kazinski ist das Pseudonym für das dänische Autorenduo Anders Ronnow Klarlund und Jacob Weinreich.

Günther Frauenlob übersetzte das Buch 2013 ins deutsche, mittlerweile gibt es die zweite Auflage.

 

Thanks to Random House for the review copy of A.J. Kazinskis thriller Sleep and death.



An exciting and interesting book that  draws  the Commissioner Niels Bentzon very deep in his current case,

so he his wife and their  unborn childs , has to fear for their Lives



In Middle of the night Nils Bentzon is called to an urgent application: A unclothed  Woman , which is drugged , wants to Jump from a Bridge In central Copenhagen.

He  is specialized in such cases and  climbs on the bridge, to establish contact with the young woman. She jumps to death before his Eyes.

 


At first it looks like suicide, but it turns out to be perfidious murder, which still continues to other  claim victims.

An exciting book until the end, because the motives of the murderer, the murderer himself and also a

Commonality that makes sacrifices, long remain hidden.

 

A.J. Kazinski is the pseudonym for the Danish author duo Anders Ronnow Klarlund and Jacob Weinreich.

Günther Frauenlob  translated the book into German in 2013, there are now the second edition.

 

ISBN 978-3-453-43796-8

 

http://www.randomhouse.de/

 

Sponsored Post

Kategorie: alle Artikel (1) | Blog (0)

Kommentar (23.10.2015 19:55:04)

Hallo,

 

ich freue mich sehr, das Du meinen Bericht gelesen hast.

Wenn Du möchtest, hinterlass mir doch einen Kommentar unter diesen Zeilen.

 

Viele herzliche Grüße

 

Nicole

Kommentare ansehen
 

 

 

 

 

 


 

Nach oben