www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Thomas Käsbohrer-Einmal München-Antalya bitte

 

Ich möchte Euch gerne das Buch von Thomas Käsbohrer - Einmal München-Antalya bitte Von der Kunst, langsam zu reisen  vorstellen.

 

Nach dem abrupten Ende seiner beruflichen Karriere im Frühsommer 2014 beschließt Thomas Käsbohrer, nach Antalya zu reisen. Doch statt den dreistündigen Flug zu wählen, entscheidet er sich für die langsame Route. Er fährt mit dem Bus von München ins slowenische Izola und besteigt dort sein kleines Segelboot LEVJE. Und segelt fünf Monate von Slowenien über Italien und Griechenland ins südtürkische Antalya.

EINMAL MÜNCHEN – ANTALYA, BITTE beschreibt die Reise mit einem kleinen Boot entlang der Küsten des Mittelmeeres. Mit Geschichten vom und über das Meer. Und über die Menschen, die dort leben.

Ein Buch, das in der Lage ist, die Sehnsucht nach dem Meer für einen Moment zu stillen, voll intensiver und leiser Beschreibungen, die geprägt sind von der Liebe zu weiten Horizonten.

Ein Buch über Abschied und Neuanfang und über die Kunst, langsam zu reisen, um zu sich selbst zu finden.

 

Ein tolles und interessantes Buch, das mir sehr gut gefällt und das ich nur empfehlen kann. Wer träumt nicht davon, mal auszusteigen, den ganzen Alltag und Trott zurück zulassen ....

Das Buch ist im Mai 2015 in erster Auflage erschienen und erhältlich unter folgender ISBN-Nummer

978-3-946014-27-0

 

www.marepiu.blogspot.de

www.millemari.de

 

Sponsored Post

Kategorie: alle Artikel (1) | Blog (0)

Kommentar (23.10.2015 19:55:04)

Hallo,

 

ich freue mich sehr, das Du meinen Bericht gelesen hast.

Wenn Du möchtest, hinterlass mir doch einen Kommentar unter diesen Zeilen.

 

Viele herzliche Grüße

 

Nicole

Kommentare ansehen
 

 

Nach oben