www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Timo Leibig Mädchendurst

 

 

Vielen Dank an Timo Leibig, den Autor des Buches Mädchendurst , das ich zum rezensieren bekommen habe.

 

 

Mädchendurst ist eines der wenigen Bücher , die ich in letzter Zeit gelesen habe, das ich einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte und so habe ich es innerhalb von mehreren Stunden durchgelesen, da mich die Geschichte fesselte und ich wissen wollte wie es weiter geht. 

 

Da ich bei Büchern nicht zuviel verraten möchte, halte ich mich gerne an den Klappentext, der auf den Büchern steht ...

Dies geschieht nicht aus Faulheit oder weil ich nicht weiß, was ich schreiben soll, sondern kommt daher, das mich nichts mehr ärgert, als

wenn mir jemand von einem Buch erzählt  , dabei aber die gesamte Handlung vorweg erzählt.

 

Kurz vor den Sommerferien verschwindet eine Schulklasse bei einem Ausflug: acht Mädchen samt ihrer Klassenlehrerin.
Der Fall landet beim Ermittlerduo Leonore Goldmann und Walter Brandner. Walter meint, einen Zusammenhang mit einem früheren Fall zu erkennen: Vor vielen Jahren verschwanden nacheinander sechs Mädchen in einem ähnlichen Alter, immer während der Sommerferien. Sie alle tauchten nie wieder auf.


Haben die beiden es mit demselben Täter zu tun? Was hat er vor? Und warum erhalten die Eltern keine Lösegeldforderung?
Leonore und Walter bleiben nur Vermutungen, Ängste und eine grausige Gewissheit: Bei Kindesentführungen sterben die meisten Kinder innerhalb der ersten vierundzwanzig Stunden …

 

Mädchendurst ist der dritte Thriller von Timo Leibig und der Auftakt zu einer Krimiserie um das Duo Goldmann und Brunner.

Erschienen ist das Buch in erster Auflage im Juni 2015.

 

ISBN-10: 3981707621

ISBN-13: 978-3981707625

 

Zwei Weitere Bücher von Timo Leibig sind  Herznote   und  Blut und Harz

 

www.timoleibig.de
www.facebook.com/TimoLeibigAutor

 

Sponsored Post

Kategorie: alle Artikel (1) | Blog (0)

Kommentar (23.10.2015 19:55:04)

Hallo,

 

ich freue mich sehr, das Du meinen Bericht gelesen hast.

Wenn Du möchtest, hinterlass mir doch einen Kommentar unter diesen Zeilen.

 

Viele herzliche Grüße

 

Nicole

Kommentare ansehen
 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben