www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Eric Berg - Das Küstengrab

Über das Random House Bloggerportal habe ich das im

Dezember 2015 erschienene Buch von Eric Berg Küstengrab

zum rezensieren bekommen.

 

Herzlichen Dank dafür.

 

About  the Random House Bloggerportal I get the Book written by

Eric Berg Küstengrab, that came in the Shops in December 2015

to review it.

Many thanks for that.

 

 

Nach mehr als 23 Jahren kehrt Lea das erste Mal in ihr Heimatdorf zurück das auf der

Insel Poel an der Ostsee liegt.

Lea, die ihre Schwester, seit sie ihre Heimat verlassen hat, nicht mehr gesehen hat und auch

keinen Kontakt mit ihr hatte, wird bei einem rätselhaften Autounfall schwer verletzt und ihre

Schwester kommt dabei ums Leben.

 

Entgegen  des Rats ihrer Therapeutin reist Lea vier Monate nach ihrem Unfall, als sie körperlich

wieder genesen ist, erneut nach Poel.

 

Sie möchte rausfinden, was geschehen ist und wie es zu dem Unfall gekommen ist,

da sie seitdem an Amnesie leidet und sich nicht mehr daran erinnern kann, warum

sie zurück in die Heimat gekommen ist, die sie hinter lassen wollte und warum sie

sich mit ihrer Schwester getroffen hat, mit der sie Zeit ihres Lebens in Rivalität um

die Gunst der Eltern gelebt hat.

 

Sie erhofft sich Hilfe von ihren alten Freunden Pierre, Mike, Jaqueline, Margrethe und Harry ,

doch die Erzählungen widersprechen sich und sie hat den Eindruck, das diese

ein Geheimnis vor ihr verbergen, das weit in ihre gemeinsame Vergangenheit

reicht …

 

Langsam und nach und nach setzen sich die Puzzlestücke in Leas Kopf zusammen

und sie erfährt, wie es ihren alten Freunden die Jahre über ergangen ist und ver-

steht die Zusammenhänge zwischen den jetzt und der Vergangenheit und was

das Verschwinden ihrer Jugendliebe Julian in den 90er Jahren damit zu tun hat.

 

Ein interessantes Buch, das zwischen der Zeit nach dem Unfall und lange vor dem Unfall

wechselt und in dem , eine eindrucksvolle und spannende Geschichte erzählt wird.

 

Die starken Charaktere des Buchs, führen den Leser in eine Geschichte, die bis zum

Schluß spannend bleibt und bei der ich Schwierigkeiten hatte, das Buch aus der Hand zu

legen, da ich unbedingt erfahren wollte, wie die Geschichte weiter geht.

 

 
 
After more than 23 years Lea returns for the first time in her home village that  is on the

Insel Poel ,  located on the Baltic Sea.


Leah meet her Sister  , that she has not seen and has no contact ,  since she left her home  ,
 
was injured by a  mysterious Accident with a Car and her Sister died from the consequences of
the Accident.


Contrary to the Council of her  therapist Lea travels four months after her accident , when she physically

 recovered, again to Poel.


She  want to find out what happened and how it came to the accident,

she has a   amnesia and can not remember why

she came back home, that she left behind since many Years and why she

has met with her sister with whom she  lives in rivalry

all her Life.


She hopes to get help from her old friends Pierre, Mike, Jaqueline, Margrethe and Harry,

but their Storys are contradict  and  has the impression that they hide a secret
 from her  , the is a piece of  their common past


Slowly and gradually the puzzle pieces in Leas head come  together

and she learns how the years  has been issued about her old friends and Consumer

is the relationship between the now and the past and what

the disappearance of their young love Julian in the 90's  has to do with  it.


An interesting book that switch between the time after  the accident, and long before the accident

  and is told  an impressive and exciting story.


The powerful characters of the book, lead the reader into a story that the up

Circuit is exciting and when It was  difficult for me ,  to take the book from my  hand to

  because I wanted to know how the story continues.
 
 
www.blanvalet.de
http://www.randomhouse.de
 
 
Sponsored Post

Kategorie: alle Artikel (1) | Blog (0)

Kommentar (23.10.2015 19:55:04)

Hallo,

 

ich freue mich sehr, das Du meinen Bericht gelesen hast.

Wenn Du möchtest, hinterlass mir doch einen Kommentar unter diesen Zeilen.

 

Viele herzliche Grüße

 

Nicole

Kommentare ansehen
 

 

Nach oben