www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Harlan Coben Micky Bolitar ermittelt Der schwarze

Das Buch, das ich vom Random House Bloggerportal zum rezensieren erhalten habe und das ich natürlich auch gerne

vorstellen möchte , ist von Harlan Coben - Micky Bolitar ermittelt Der Schwarze Schmetterling.

 

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

 

The book  that i received  from the Random House Bloggerportal to  review  it and that i  naturally wanna present

is from  Harlan Coben - Micky Bolitar determined The Black Butterfly.



Thank you for the review copy.

 

 

Der Auftakt der Reihe um den 14 jährigen Mickey ist sehr interessant und lesenswert.

 

Mickey denkt, das es schlimmer nicht sein könnte, denn sein Vater ist kürzlich gestorben und seine Mutter ist auf Entzug.

Da der Jugendliche untergebracht werden muss, lebt er von nun an bei seinem ungeliebten Onkel Myron. Gerade als sich für ihn alles

zum besseren wendet und sich sein Leben normalisiert, verschwindet seine Freundin Ashley spurlos.

 

Seine Entschlossenheit, herauszufinden was mit Ashley passiert ist , bringen ihn in einen Strudel mysteriöser Ereignisse , die auch mit dem Tod seines Vaters zu tun haben.

 

Obwohl mir das Buch sehr gut gefällt , bin ich etwas irritiert, denn auf ihm befindet sich die Aufschrift Thriller obwohl das Buch im cbj Kinder-und Jugendbuch-Verlag erschienen ist....

 

Auf 368 Seiten erfährt der Leser viel über Mickey und seine Familie , der neugierig macht auf die zwei Fortsetzungen Das dunkle Haus  und Das geheimnisvolle Grab.

 

Erschienen ist Der schwarze Schmetterling in Deutschland am 9.5.2017 unter folgender ISBN 978-3570311431

 

Der Autor der Reihe Mickey Bolitär wurde 1962 in New Jersey geboren , studierte zunächst Politikwissenschaft , arbeite später in der Tourismusbranche , bevor er zu schreiben begann.

Bisher schrieb er 12 Thriller , die in über zwanzig Sprachen veröffentlicht wurden. Drei der wichtigsten amerikanische Krimipreise hat er als Autor erhalten:

den Edgar Award, den Shamus Award und den Anthony Award.

 

The opening of the series around 14-year-old Mickey is very interesting and readable.



Mickey thinks it could not be worser because his father died recently and his mother is on withdrawal.



Since the youngster must be accommodated, he lives from now on with his unloved uncle Myron. as  everything

gets a little bit   better  for him and his Life  normalizes , his friend Ashley disappears without a trace.



His determination to find out what happened to Ashley brought him into a swirl  of mysterious events, which also have to do with the death of his father.

Although I like the book very well, but i am a bit irritated because on it is the inscription thriller although the book has appeared in the cbj children's and youth book publisher ....

On 368 pages the reader learns a lot about Mickey and his family, that makes  curious about the two sequels The Dark House and The Mysterious Tomb.



The black butterfly is publisheed  in Germany on the 9.5.2017 under the following ISBN 978-3570311431



The author of the series Mickey Bolitar was born in 1962 in New Jersey, first studied political science, later worked in the tourism industry before he began to write.

So far, he wrote 12 thrillers, which were published in over twenty languages. He has received three of the most important American crime stories as an author:

The Edgar Award, the Shamus Award and the Anthony Award

 

 

www.randomhouse.de

 

 

Sponsored Post

Kategorie: alle Artikel (1) | Blog (0)

Kommentar (23.10.2015 19:55:04)

Hallo,

 

ich freue mich sehr, das Du meinen Bericht gelesen hast.

Wenn Du möchtest, hinterlass mir doch einen Kommentar unter diesen Zeilen.

 

Viele herzliche Grüße

 

Nicole

Kommentare ansehen
 

 

 

 

 

Nach oben