www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

J. Legner - Joachim Gauck Träume vom Paradies

Auch wenn dieses Buch schon etwas älter ist und im Oktober 2014 erschienen

ist , möchte ich es Euch trotzdem vorstellen:

 

Johann Legner Joachim Gauck Träume von Paradies .

 

Herzlichen Dank an das Randomhouse Bloggerportal.

 

Even if this book is already a little bit older and appeared in October 2014,

i would like to introduce it:



Johann Legner - Joachim Gauck Dreams of paradise.

Thanks to the Random House bloggerportal.

 

 

Diese Biografie , die sehr gut und keinesfalls langweilig und trocken geschrieben ist ,

ist als Zwischenbilanz für Joachim Gauck zu sehen, denn sie erschien zu seinem 75. Geburtstag

und als er die Hälfte seiner Amtszeit als elfter Bundespräsident Deutschlands hinter sich hat.

 

Sehr gelungen wird in diesem Buch , ein Bild von Joachim Gauck gezeichnet, das keineswegs nur positiv

ist, sondern sich auch kritisch mit der  "Arbeit" auseinander setzt, die Herr Gauck geleistet hat.

 

Als langjährigen Vertrauten Gaucks gelingt dem Autor ein interessantes und imformatives Buch, das dem

Leser einen großen Einblick ermöglicht hinter die Kulissen der Politik aber auch viele Fakten zu geschichtlichen

Ereignissen wie den zweiten Weltkrieg , die DDR und deren Ende usw. liefert.

 

Viele Details  und Stationen aus dem Leben vom Joachim Gauck werden in der Biografie thematisiert:

 

Der Aufstieg , das Elternhaus das die Nazis unterstützte, der Zerfall der DDR und wie er von Joachim Gauck und

Mitstreitern erlebt wurde , das ringen mit dem Erbe der Stasi ....

 

Der Autor des Buchs  Johann Legner , studierte in Berlin und Strasbourg Politik und Volkswirtschaft  und begann seine

Laufbahn 1980 bei der taz.

Von 1986 - 1990 arbeitete  er für die FDP-Politikerin Cornelia Schmalz-Jacobsen , kehrte zum Journalismus zurück und arbeitete

für die ARD und n-tv. Vier Jahre lang war er als Pressesprecher von Joachim Gauck tätig und ist seitdem wieder Journalist und Autor,

z.B. für Lausitzer Rundschau # oder als Korrospondent der Nachrichtenagentur dapd.

 

 

This biography, which is very good written and not  dry,

can be seen as an interim balance for Joachim Gauck, because it appeared near his  75th birthday

and when he finished half his term as the eleventh Federal President of Germany.



In this book gets the reader a well done  "picture" of  Joachim Gauck , that isnt only  positive

and also critically  with the "work" that Mr. Gauck has done.



As long - standing confidants of Gaucks the author succeeds in an interesting and imforming book,

that provide the Readers a great look insight  and behind the scenes of politics but also has many facts about historical

Events like the Second World War, the DDR and its end, etc.



Many details and stations from the life of Joachim Gauck are discussed in the biography:

The rise, the parental home which the Nazis supported, the disintegration of the DDR and how  Joachim Gauck the other People, that worked with him experience it and the struggling with the legacy of the Stasi ....



The author of the book Johann Legner, studied politics and economics in Berlin and Strasbourg and began his

Career 1980 at the taz.



From 1986 to 1990 he worked for the FDP politician Cornelia Schmalz-Jacobsen, returned to journalism and worked

For the ARD and n-tv. For four years he has been a press editor of Joachim Gauck and has been a journalist and author since then,

E.g. For Lausitzer Rundschau  or as a corrospondent of the news agency dapd.

 

 

ISBN 9783570101629

 

www.cebertelsmann.de

 

 

Sponsored Post

Kategorie: alle Artikel (1) | Blog (0)

Kommentar (23.10.2015 19:55:04)

Hallo,

 

ich freue mich sehr, das Du meinen Bericht gelesen hast.

Wenn Du möchtest, hinterlass mir doch einen Kommentar unter diesen Zeilen.

 

Viele herzliche Grüße

 

Nicole

Kommentare ansehen
 

 

Nach oben