www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Kneipp Arnika Franzbranntweinspray

Kneipp suchte diesen Monat 1000 Tester für eine

Produktneuheit aus dem Traditionshaus, das mich ,  neben

den altbewährten Produkten, immer wieder mit

innovativen und zeitgemäßen Produkten begeistert.

 

Vielen Dank für den tollen Test.

 

Kneipp searched  this month 1000 Tester for a

New product from the tradition house,  that excite me next

to the existing product range, with innovative and contemporary

products.



Thanks for the great test.

 

 

Das Kneipp Arnika Franzbranntwein-Spray ist ein

echter Allrounder und ist eine vielseitige Hilfe:

 

Bei Sport und Muskelkater , zur Erfrischung bei Hitze und Müdigkeit

und nach körperlichen Aktivitäten. Wir haben es bei meinem Sohn

verwendet , als er einen leichten Sonnenbrand hatte und er sagte,

es hilft und kühlt, so das man sich besser fühlt.

 

Ich hatte schon oft von Franzbranntwein gehört, war

aber der Meinung, das es so ein "alte Leute-Mittelchen"

ist, nun hat man mich aber vom Gegenteil überzeugt....

 

Das kosmetische Mittel, so wird es auf der Flasche vom Hersteller

bezeichnet , wirkt laut Aufdruck natürlich und mit pflanzlichen

Pflegewirkstoffen.

 

Kneipp steht laut eigenen Angaben für Nachhaltigkeit, produziert

ohne Tierversuche, läßt die Produkte von Naturwissenschaftlern

entwickeln und die Hautverträglichkeit wird von einer Universitäts-

hautklinik bestatigt.

 

Zur Herstellung verwendet wurden folgende Inhaltsstoffe:

Aqua , Alcohol, Arnica Montana Flower Extract, Menthol, Camphor,

Abies Sibirica Oil, Pinus Pinaster Oil, Pinus Mugo Leaf Oil,

Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Panthenol, Glycerin,

Limonene, Linalool, Citronellol, Parfum (Fragrance) und PEG-40 Hydrogenated Castor Oil .

 

Da man bei Kneipp die Natürlichkeit dieses Produkts erwähnt, gucke

ich mir die Inhaltsstoffe mal genauer an...

 

Laut Codecheck.Info sind alle Inhaltsstoffe empfehlenswert, bis auf eins,

das mir auch gleich ins Auge fiel und bei dem es mich wundert, das

Kneipp dieses verwendet, obwohl darüber in letzter Zeit viel diskutiert

wurde:

 

PEG-40 Hydrogenated Castor Oil

 

Dieses ist nur eingeschränkt empfehlenswert und steht in Verdacht, die Haut

durchlässiger zu machen, so das sich Schadstoffe leichter in den Körper

einschleusen können , so das z.B.  ein erhöhtes Krebsrisiko besteht.

 

 

 
 
The Kneipp arnica liniment spray is a

real all-rounder and a versatile help:


In sports and muscles, for refreshment in the heat and fatigue

and after physical activities. We have used for  my son

 when he had a slight sunburn and he said,

it helps and cools, so that you feel better.


I had often heard of rubbing alcohol,

but thought  that there is such a "Old People remedies"
, now Kneipp  convinced me otherwise ....


The cosmetic products, so it stands  on the bottle by the manufacturer

designated, acting as printed natural and vegetal

Care actives.


Kneipp is by its own account for sustainability, produces

non-animal tests, allows the products of natural scientists

develop and the skin compatibility of a university

skin clinic confirmed.
 

To prepare it the following ingredients were used :


Aqua, Alcohol, Arnica Montana Flower Extract, Menthol, Camphor,

Abies Sibirica Oil, Pinus pinaster Oil, Pinus Mugo Leaf Oil,

Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, panthenol, glycerin,

Limonene, Linalool, Citronellol, Parfum (Fragrance) and PEG-40 Hydrogenated Castor Oil.


As the naturalness of this product is mentioned in Kneipp, 

I took a closer look  at the ingredients    ...


According to the Homepage Codecheck.Info all ingredients are recommended, except one,

the same also caught my eye and in which I'm surprised that

Kneipp  use it ,  while there was much Discussion about it the last Years:

PEG-40 Hydrogenated Castor Oil


This is recommended only limited and is suspected of the skin

to make more permeable, so that is easier to bring  pollutants in the body,  so for  example
there is an  increased cancer risk.

 

http://www.kneipp.de

https://www.facebook.com/kneippdeutschland

 

 

Sponsored Post

Kategorie: alle Artikel (1) | Blog (0)

Kommentar (23.10.2015 19:55:04)

Hallo,

 

ich freue mich sehr, das Du meinen Bericht gelesen hast.

Wenn Du möchtest, hinterlass mir doch einen Kommentar unter diesen Zeilen.

 

Viele herzliche Grüße

 

Nicole

Kommentare ansehen
 

Nach oben