www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

Liebster Award März 2016

 

Ich freue mich sehr über die Nominierung von Katrin ( http://www.everything-was-tested.de )

zum Liebster Award, da ich selber sehr gerne und oft, Katrins Berichte lese, da sie einfach klasse sind

 

Vielen Dank Katrin :)

 

Uns so mache ich mich erstmal an das beantworten von Katrins Fragen, die sehr gut durchdacht sind.

 

1) Was hat dich zum Bloggen bewogen und würdest du es wieder machen ?

 

Zum Bloggen hat mich die Neugierde bewogen und eigentlich war es recht spontan.

Ich dachte einfach, was andere könne kannst Du auch und habe mich hingesetzt und

eine Facebookseite erstellt. Der Durchblick und die Überlegungen kamen erst später.

 

2) Warst du schon bei einem Bloggertreffen oder würdest du gern einmal dabei sein ?

 

Letztes Jahr im April war ich das erste Mal bei einem Bloggertreffen dabei, bei Tipsie testet.

Lenas klasse Organisation und die herzliche Aufnahme ihrer Familie und der anderen

Teilnehmerinnen hat mich sehr beeindruckt und so würde ich auf jeden Fall jederzeit

wieder an einem Bloggertreffen teilnehmen.

 

3) Wenn du dir etwas wünschen könntest, was würdest du gern einmal testen?

 

Da fällt mir spontan gar nichts ein, wenn ich könnte, würde ich mich aber gerne eine

Nacht durch das Lakritzsortiment von World of Sweets "testen" ;)

 

4) Wie oft bloggst du oder beschäftigst dich mit deinem Blog ?

 

Jeden Tag, das ist für mich ein stetiger Prozess und ich habe sehr viele  Ideen,

die ich nach und nach in die Tat umsetzen möchte.

 

5) Der Aspekt Umwelt und Gesundheit, ist er wichtig für dich und deinem Blog?

 

Mir liegt privat Gesundheit und Umwelt am Herzen , auch wenn man das an meinem

Blog wahrscheinlich, gerade im Umweltbereich weniger merkt.

 

Ich achte sehr darauf, das ich verantwortungsbewußt mit der Umwelt umgehe und verwende

so viel wie möglich von den Verpackungen, in denen die Testprodukte kommen , erneut

oder wir basteln damit usw.

 

Da ich z.B. viele Bücher zum rezensieren bekomme und nicht alle behalten kann aus Platzgründen,

unterstütze ich damit eine Bücherei, die sich immer sehr freuen.

Das schont im weiteren Sinne auch die Umwelt und macht anderen Lesebegeisterten eine Freude.

 

Die Gesundheit von meinen Kindern und mir liegt mir am Herzen, so das ich die Inhaltsstoffe genau

unter die Lupe nehme um zu wissen, was ist in den Lebensmitteln drin, was im Shampoo, Duschzeug usw.

 

6) Wie findest du die Zusammenarbeit mit den Unternehmen ?

 

Ich arbeite gerne mit Unternehmen zusammen und habe da auch wenig schlechte Erfahrungen gemacht.

Je deutlicher man formuliert, was einem bei der Zusammenarbeit wichtig ist um so leichter fällt das einigen.

 

7) Was würdest du gern ändern ?

 

Da gibt es einiges. Am liebsten würde ich die Gesellschaft zum umdenken bewegen, in Punkto Umwelt und

wie sie mit ihren Mitmenschen umgehen.

 

8)  Was liebst du beim Testen oder Bloggen am Meisten ?

 

Eigentlich alles

 

9) Steht Deine Familie hinter deiner Blogarbeit ?

 

Sie tolerieren es und haben sich daran gewöhnt, die einzigen, abgesehen von meinen Kindern, die

hinter mir stehen  und helfen , sind meine Eltern.

Das macht sich z.B. bemerkbar, das mein Vater  , vor dem Bloggertreffen letztes Jahr bei mir zu Hause , extra ein

Schloß in unsere Feierhütte eingebaut hat, so das ich die Testsachen dort abstellen kann, ohne das sie

abhanden kommen können  oder sie es hinnehmen , das auf einmal andere Bloggerinnen bei uns

übernachten und es sie nicht weiter stört.

 

Das war selbst so, als meine Schwester und ich Punkkonzerte veranstaltet haben und diese bei uns gepennt

haben und meine Eltern ihr Frühstück Morgens mit den Bands eingenommen haben, ohne mit der Wimper zu

zucken ;)

 

10) Was denkst du, macht einen guten oder halbwegs guten Blogger aus ?

 

Ehrliche und gute Berichte, ein ständiges überdenken, des eigenen Handelns, das neidlose Anerkennen das

auch andere Blogs gute Berichte schreiben und Testprodukte bekommen, die man selber evtl. nicht bekommt

und eine gewisse Professionalität ; nämlich einen kritischen Bericht zu schreiben, ohne das Produkt und die

Firma  übermässig schlecht zu machen.

 

 

I am very pleased about the nomination of Katrin (http://www.everything-was-tested.de)

for  the Liebster Award, while i love to read   Katrin reports  ,   they are just great


Thanks Katrin :)


So I  first  answer   Katrin's questions, which are very well thought out.


1) What motivated you to blog and would you do it again?


To Blog me the curiosity has led and actually it was quite spontaneous.

I just thought, what others might You can also and got down and

a Facebook page created. The perspective and the ideas came later.


2) Have you ever been at a Bloggertreffen or would you like one concert?


Last year in April, I was the first time in a Bloggertreffen going testing at Tipsie.

Lenas class organization and the warm welcome of her family and the other

Participants was very impressed and I would definitely anytime

again take part in a Bloggertreffen.


3) If you could you want something that you'd like to try again?


That reminds me spontaneously nothing one, if I could, but I would like to receive a

Night by the liquorice assortment of World of Sweets "test";)


4) How often do you blogging or concern yourself with your blog?


Every day, this is an ongoing process for me and I have a lot of ideas,

I would like to implement gradually into action.


5) The aspect of environmental health, it is important for you and your blog?


Mir is private health and the environment at heart, even if one of my

Blog probable just the environment noted less.


I am careful that I deal responsibly with the environment and use

as much as possible of the packaging in which the test products are, again

or we tinker with it, etc.


I, for example, many books to review and receive can not keep them all for reasons of space,

I support so that a library which always are very happy.

This protects the environment in a broader sense and makes other reading enthusiasts happy.


The health of my children and me is my heart, so I, the ingredients accurately

under the magnifying glass take in order to know what is in the foods in it what so in shampoo, shower stuff


6) How do you find working with the company?


I like working with companies and have since also made little bad experiences.

The clearer you formulate what one is important when working easier so falls the few.


7) What would you like to change?


Since there is a lot. I would love to move to rethink the society in terms of environmental and

how they deal with their fellows.


8) What do you love when testing or blogging the most?


Actually everything


9) Is your family behind your blog work?


They tolerate it and have become accustomed to the single, apart from my children,

stand behind me and help my parents.

This makes for example, be felt that my father, before Bloggertreffen last year at my house, extra one

has built the castle in our celebration hut, so that I can correct the test things there without them

can get lost or they take it that at a time other bloggers with us

stay there and not disturbing them.


It was even so, when my sister and I have organized punk concerts and these slept with us

have and my parents had her breakfast in the morning with the bands without batting

twitch ;)


10) What do you think makes a good or reasonably good blogger?


Honest and good reports, a constant rethink of their own actions, the unenvying acknowledging the

other blogs write good reports and get test products that you yourself do not get any

and a certain professionalism; namely to write a critical report, without the product and the

making company excessively bad.

 

Kategorie: alle Artikel (1) | Blog (0)

Kommentar (23.10.2015 19:55:04)

Hallo,

 

ich freue mich sehr, das Du meinen Bericht gelesen hast.

Wenn Du möchtest, hinterlass mir doch einen Kommentar unter diesen Zeilen.

 

Viele herzliche Grüße

 

Nicole

Kommentare ansehen
 

 

 

 

 

 

Nach oben